Salat mit dicken Bohnen und Thunfisch

KKB_BohnensalatThunfisch-9

Salat muss nicht langweilig sein. Im Gegenteil. Unlängst lagen frische dicke Bohnen auf meinem Küchentisch und ein großes Fragezeichen darüber, was ich denn nun damit anstelle. Irgendwie (nicht nachvollziehbar) kam ich auf die Idee mit dem Salat. Es ist eine interessante Kombination aus den verschiedenen Zutaten. Recht schnell bereitet, mit einfachen Zutaten und sehr schlicht. Und doch raffiniert und sehr lecker.

Zubereitungszeit: 30 Minuten bis zum Anrichten

Reicht für: 2 Personen

Das brauchst Du dafür:

  • 1kg frische dicke Bohnen (ja, klingt bei 2 Personen merkwürdig, die Menge reduziert sich in der Zubereitung aber drastisch)
  • 1 Dose Thunfisch, in Wasser
  • 3 mittelgroße Tomaten
  • 1-2 Frühlingszwiebeln
  • Gutes Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

KKB_BohnensalatThunfisch-1 KKB_BohnensalatThunfisch-2

In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Die Bohnenhülsen auf drücken/schneiden und die Bohnen heraus nehmen (es wird erschreckend wenig über bleiben). Die Bohnen dann in dem heißen Wasser für 5 Minuten blanchieren und kurz unter kaltem Wasser abschrecken.

KKB_BohnensalatThunfisch-3 KKB_BohnensalatThunfisch-4

Die Tomaten würfeln und die Frühlingszwiebel schräg aufschneiden (sieht netter aus) und in eine Schale geben. Nun die Bohnen einzeln aus der Bohnenhülle holen. Meist muss man diese mit einem Küchenmesser ein wenig anschneiden. Die Hülsen haben eher wenig Geschmack, deswegen verzichten wir gleich ganz darauf. Das ist etwas fummelig, aber wird mit eine kräftigen Geschmack belohnt.

KKB_BohnensalatThunfisch-5 KKB_BohnensalatThunfisch-6

Die Bohnen mit in die Schale geben. Einen ordentlichen Schuss Olivenöl darüber geben und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mache Leute würden auch einen Schuss Essig dazu geben – bitte selber ausprobieren! Mit dem Thunfisch anrichten und als Beilage mit frischem Brot servieren.

KKB_BohnensalatThunfisch-7 KKB_BohnensalatThunfisch-8

Guten Appetit & viel Spass beim Nachkochen!

Ein Kommentar zu “Salat mit dicken Bohnen und Thunfisch

  1. Pingback: Vielen Dank & guten Rutsch! | Kai's Kitchen Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s