Tomatencremesuppe mit Gin

Tomato Soup

Von den einfachen Gerichten in meiner Küche ist mir die Tomatensuppe eines der liebsten. Sie ist sehr einfach zuzubereiten und ist extrem lecker, wenn man die Rohstoffe richtig erwischt und der Suppe genug Zeit gibt. Eigentlich ist das Geheimnis beim Kochen mit Tomaten eigentlich immer nur genügend Zeit. Die Suppe kann man sehr gut als eine schöne Vorspeise, oder aber auch als Hauptgang mit frischen Brot hernehmen.

Zubereitungszeit: mindestens 60 Minuten bis zum Anrichten (optimaler Weise 3-4 Stunden)

Reicht für: 8 Personen (als Vorspeise; 4 Personen als Hauptgang)

Das brauchst Du dafür:

  • 1kg frische Tomaten (Rispentomaten, eher klein, mit gutem Geschmack)
  • 2 große Dosen geschälte Tomaten
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 50ml Gin
  • 3 mittelgroße Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 200ml Sahne
  • 100g Creme Fraiche
  • 3 Zweige frisches Basilikum
  • 1 Zweig frischer Rosmarin

KKB_Tomatencremesuppe-1 KKB_Tomatencremesuppe-2

Die Lauchzwiebeln, die  Zwiebeln und den Knoblauch schön fein hacken und in einem großen Topf mit einem guten Schuss Olivenöl anbraten. Das Basilikum und den Rosmarin ebenfalls klein hacken und mit zu den Zwiebeln in den Topf geben und mit anbraten.

KKB_Tomatencremesuppe-3 KKB_Tomatencremesuppe-4

Das ganze mit dem Gin ablöschen und gut durchrühren. Die Tomaten vierteln und mit einen Topf geben.

KKB_Tomatencremesuppe-5 KKB_Tomatencremesuppe-7

Das ganze eine Weile einkochen lassen bis die Tomaten schon ein bisschen matschig sind.

KKB_Tomatencremesuppe-6 KKB_Tomatencremesuppe-8

Dann die geschälten Tomaten aus der Dose einfach mit dazu geben und noch circa 1 Liter Wasser darauf geben und auf kleiner Flamme köcheln lassen. Das darf gerne 2-3 Stunden auf schwacher passieren. Dann am Ende (oder für die schnelle Version eben nach einer Stunde) mit einem Pürierstab fein pürieren, bis die Suppe schön cremig ist. Die Creme Fraiche und Sahne unter rühren. Gerne auch mit ein paar Spritzern Sahne dekorieren. Mit frischem Brot servieren.

KKB_Tomatencremesuppe-9 KKB_Tomatencremesuppe-10

Guten Appetit & viel Spass beim Nachkochen!

Den passenden Pürierstab gibt es hier.

Ein Kommentar zu “Tomatencremesuppe mit Gin

  1. Da kommen ja direkt nostalgische Gefühle auf bei mir – Tomatensuppe mit Ginsahne gab es früher immer bei uns bei Familienfeierlichkeiten. Habe ich ewig nicht gegessen, aber muss ich definitiv noch mal machen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s