Kai’s Detox Smoothie

KKB Detox Smoothie

Manche Nächte sind lang, manche Feiern heftig (und gut…) – doch der nächste Morgen kommt gewiss. Und je nach dem, was man veranstaltet hat und zu wenig Schlaf gefunden hat und / oder dem Alkohol zugesprochen hat, kann die körperliche und geistige Verfassung suboptimal sein. Da tut ein entsprechendes Frühstück (Stichwort Bacon & Eggs) und ein entsprechender Drink extrem gut. Ich mag diesen Drink aber auch ohne durchfeierte Nächte. Er ist lecker und frisch. Und so ein Smoothie als Frühstück weckt alle Lebensgeister. Und in einer gut verschlossenen Flasche ist er im Kühlschrank auch ein paar Tage haltbar und kann somit perfekt vorbereitet werden.

Zubereitungszeit: 10 Minuten bis zum Anrichten

Reicht für: 1-8 Personen – je nach Leidensdruck 🙂 wird ungefähr 1 Liter

Das brauchst Du dafür (alle Gewichtsangaben beziehen sich auf das Endgewicht, also geschält):

  • 400 ml Orangensaft (100% oder frisch gepresst)
  • 200g Banane (2 mittelgroße)
  • 200g Äpfel (2 mittelgroße)
  • Saft von 1 Zitrone
  • Saft von 1 Limette
  • 10g Ingwer

KKB Detox Smoothie KKB Detox Smoothie

Banane pellen und in den Mixer geben. Die Äpfel schälen und entkernen und ebenfalls in den Mixer geben.

KKB Detox Smoothie KKB Detox Smoothie

Die Limette und die Zitrone auspressen und mit in den Mixer geben. Dann den Orangensaft dazu geben.

KKB Detox Smoothie KKB Detox Smoothie

Den Ingwer schälen und in grobe Scheiben schneiden. Dann mit einer Knoblauchpresse den Saft auspressen, der Rest wird nicht gebraucht.

KKB Detox Smoothie KKB Detox Smoothie

Dann alles gründlich durchixen, bis eine cremige Smoothie Konsistenz entstanden ist. Am besten in einer fest verschließbaren Flasche in den Kühlschrank stellen und kalt genießen. Wer es flüssiger mag, kann noch mehr Orangensaft nehmen, oder aber einfach ein wenig Wasser beimengen und gut schütteln!

KKB Detox Smoothie KKB Detox Smoothie

Guten Appetit & viel Spass beim Nachkochen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s