Roquefort Toast mit Birnen

KKB_Roqueforttoast-7

Diese Vorspeise ist so genial wie sie einfach ist. Eine absolute Gaumenfreude und doch recht trivial in der Zubereitung. Ich habe dieses Rezept in der ursprünglichen Form von einem guten Freund erlernt und war sogleich verfallen. Mittlerweile bereite ich es bei allen möglichen Gelegenheiten als Vorspeise zu.

Zubereitungszeit: 40 Minuten bis zum Anrichten

Reicht für: 4 Personen

Das brauchst Du dafür:

  • 6-8 Scheiben Toastbrot (je nach Brotgröße)
  • 150g Roquefort
  • 2 große Birnen
  • 150g Schinken, gekocht
  • 150ml Weißwein
  • 200ml Sahne

KKB_Roqueforttoast-1 KKB_Roqueforttoast-2

Das Toastbrot toasten und den Rand abschneiden. Eine entsprechend große Auflaufform nehmen und die Boden mit dem Toastbrot auslegen. Den Schinken in kleine Quadrate schneiden und gleichmäßig auf dem Toastbrot verteilen.

KKB_Roqueforttoast-3 KKB_Roqueforttoast-4

Die Birnen schälen und gleichmäßig verteilen. Nun den Roquefort hernehmen und mit der Hand gleichmäßig zerbröseln.

KKB_Roqueforttoast-5 KKB_Roqueforttoast-6

Den Weißwein nun über das Ganze träufeln und schließlich die Sahne verteilen. Dann in den vorgeheizten Backofen. Bei 180 Grad Umluft für 20-25 Minuten überbacken (je nachdem, wie gebräunt es gewünscht ist). Unbedingt noch ganz heiß servieren und den Weißwein dazu reichen.

Guten Appetit & viel Spass beim Nachkochen!

Ein Kommentar zu “Roquefort Toast mit Birnen

  1. Pingback: Weihnachtsmenü Nummer eins | Kai's Kitchen Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s