Spargel aus dem Backofen

KKB_SpargelBackofen

Ich habe dieses Rezept erst kürzlich bekommen und war über die Zubereitung recht verwundert. Also gleich mal ausprobiert. Was soll ich sagen? Diese Art der Zubereitung ist unkompliziert, schnell und sehr lecker. Wer Spargel mag, sollte dieses Rezept unbedingt ausprobieren.

Zubereitungszeit: 50 Minuten bis zum Anrichten

Reicht für: 2 Personen

Das brauchst Du dafür:

  • 1kg Spargel
  • Butter
  • Puderzucker
  • Salz

KKB_SpargelBackofen-1 KKB_SpargelBackofen-2

Den Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Aus den Resten lässt sich vortrefflich eine Spargelcremesuppe machen. Ein Backblech mit Rand mit Butter einfetten.

KKB_SpargelBackofen-3 KKB_SpargelBackofen-4

Den Spargel auf dem Blech verteilen und salzen. Dann mit Puderzucker bestreuen. Darauf dann reichlich Butterflocken verteilen.

KKB_SpargelBackofen-5 KKB_SpargelBackofen-6

Das ganze Backblech mit Alufolie abdecken und im Backofen auf der mittleren Schiene platzieren. Bei 180 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 50 Minuten backen. Mit beliebigen Beilagen, wie z.B. einer Sauce Hollandaise servieren.

KKB_SpargelBackofen-7 KKB_SpargelBackofen

Guten Appetit & viel Spass beim Nachkochen!

2 Kommentare zu “Spargel aus dem Backofen

  1. Sieht echt super aus und schmeckt bestimmt auch genau so. Aber ich glaube die Sosse ist nicht so optimal vorm Sommer! 😉 hahaha, vielleicht kann man da mit Leinöl aushelfen. Dort sind auch noch gute Omega-3 Fettsäuren drin!
    Aber ansonsten ein cooler Artikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s