Tim’s Schoko Brötchen

KKB Schokobrötchen

Rezeptempfehlungen haben etwas für sich – man weiß, dass etwas Gutes auf den Tisch kommt. Dieses Rezept kommt von meinem Freund Tim. Und ich muss sagen: sensationell & vielen Dank!

Die Brötchen sind perfekt als Start in den Sonntag Morgen geeignet. Sie sind fluffig und lecker, nicht zu süss und schön schokoladig 🙂 Und sie sind sehr schnell und unkompliziert zubereitet.

Zubereitungszeit: 45 Minuten bis zum Anrichten

Reicht für: 2-4 Personen (es werden 8 Brötchen)

Das brauchst Du dafür:

  • 300g Mehl 
  • 250g Magerquark
  • 5EL Milch
  • 5EL Öl (eher geschmacksneutrales)
  • 1 Paket Backpulver
  • 75g brauner Zucker
  • 75g Alpenmilchschokolade
  • 25g dunkle Schokolade
  • 2 Eier

KKB Schokobrötchen KKB Schokobrötchen

Die Schokolade mit einem scharfen Messer schön klein haken. Dann alle Zutaten – bis auf ein Ei – in eine große Rührschüssel geben. Und zu einem gleichmäßigenTeig verrühren.

KKB Schokobrötchen KKB Schokobrötchen

Das andere Ei in einer Schale mit einer Gabel verquirlen.

KKB Schokobrötchen KKB Schokobrötchen

Dann den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte kurz durchkneten, so dass er nicht mehr an den Fingern klebt. In 8 gleich große Kugeln teilen. Auf einem Backblech mit Backpapier oder einer Silikonbackmatte verteilen.

KKB Schokobrötchen KKB Schokobrötchen

Mit dem verquirlten Ei die Teiglinge gleichmäßig bestreichen. Bei 170 Grad in den vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene schieben. Für 20 bis 30 Minuten backen.

KKB Schokobrötchen KKB Schokobrötchen

Die Backzeit richtet sich nach dem Ofen. Einfach so lange backen, bis die Brötchen leicht angebräunt sind. Dann möglichst frisch und warm servieren.

KKB Schokobrötchen KKB Schokobrötchen

Guten Appetit & viel Spass beim Nachkochen!

6 Kommentare zu “Tim’s Schoko Brötchen

  1. Danke für das Rezept! Die sehen vor allem wirklich schön saftig und fluffig aus – oft sind die mir zu trocken, aber gerade mit dem Quark geht sich das bestimmt gut aus!

  2. Jap die sind wirklich sehr sehr lecker und kamen sonst auch sehr gut an 🙂
    Hab noch einen kleinen Tipp, der bei den Verputzern für Überraschung sorgen wird: Kauft Kinderbonbons und drückt in jedes Schokobrötchen eines in die Mitte 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s