Leckerer Kartoffeleintopf

KKB_Kartoffeleintopf

Ein Klassiker der deutschen Küche – heute auch bei mir. Der Kartoffeleintopf geht gut als cremige Vorspeise, aber genau so gut etwas gröber als Hauptgang mit Würstchen oder ganz vegetarisch. Bei miesem Wetter wärmt er so richtig schön von innen auf. Und die Zubereitung ist denkbar einfach und schnell.

Zubereitungszeit: 45 Minuten bis zum Anrichten

Reicht für: 8 Personen

Das brauchst Du dafür:

  • 2,5 kg Kartoffeln
  • 1 Bund Suppengrün
  • Estragon, gerne frisch
  • Creme Fraiche
  • Salz und Pfeffer

KKB_Kartoffeleintopf KKB_Kartoffeleintopf

Das Suppengrün klein schneiden. Zusammen mit etwas Öl in einen großen Topf geben und gut anschwitzen.

KKB_Kartoffeleintopf KKB_Kartoffeleintopf

Die Kartoffeln schälen und würfeln – bei mir haben sie etwa 1 cm Seitenlänge. Unter das Suppengrün mischen und dann mit Wasser ablöschen und so weit auffüllen, dass alles gut bedeckt ist. Für ca. eine halbe Stunde kochen.

KKB_Kartoffeleintopf KKB_Kartoffeleintopf

Mit dem Pürierstab vorsichtig ein wenig pürieren. So, dass die Suppe schön sämig wird, aber auch noch ein paar Kartoffelstückchen zu finden sind. Mit Salz, Pfeffer und Creme Fraiche abschmecken. Das war’s schon 🙂

KKB_Kartoffeleintopf KKB_Kartoffeleintopf

Guten Appetit & viel Spass beim Nachkochen!

Ein Kommentar zu “Leckerer Kartoffeleintopf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s